Projekte

Engagementprojekt für Pflegekinder

Studierende des Ausbildungsjahrgangs 3 führten am Samstag, den 17.09.22 ein Engagementprojekt in Kooperation mit dem Jean-Paul-Stift in Bayreuth durch. Im Rahmen einer Pflegeelterntagung planten und organisierten sie für die Pflegekinder einen Nachmittag mit abwechslungsreichen und liebevoll gestalteten Stationen. Viele tolle Bewegungseinheiten, Spiele, kreative Aktionen, gemeinsame Gespräche und die abschließende Tombola sorgten für große Begeisterung bei den Kindern und Jugendlichen.


Lernen durch Engagement

In der Projektwoche „Lernen durch Engagement“ vom 20.-24.06.22 beschäftigten sich die Studierenden des Ausbildungsjahrgangs 2 mit den Möglichkeiten der schulischen Demokratieerziehung und setzten ein Engagementprojekt als eine Form der gelebten Demokratie durch. In drei Gruppen suchten sich die Studierenden einen Kooperationspartner aus der Gemeinde, ermittelten den Bedarf, planten und führten passend dazu ihr Projekt durch.


Projekt Diagnosegespräch

Verknüpfung von Theorie und Praxis im Fach IF

Im November hatte das 2. Ausbildungsjahr Gelegenheit, mit Schülern der Klasse 3g aus der GS Herzoghöhe ein diagnostisches Gespräch durchzuführen und, darauf basierend, Rückschlüsse auf deren individuelle Lernstände zu ziehen.


Sprachpatenprojekt

Studierende fördern SchülerInnen mit Deutsch als Zweitsprache

Was bedeutet es, Deutsch als zweite Sprache zu lernen und zu lehren? Welche Schwierigkeiten können dabei auftreten? Wie kann eine individuelle Förderung in Deutsch als Zweitsprache konkret aussehen?

Auf diese und noch viele weitere Fragen sollen unsere Studierenden des 2. Ausbildungsjahres im Sprachpatenprojekt Antworten durch ihre eigenverantwortliche Förderarbeit erhalten.